Es tut sich was – Hundehütte XXL

Raschel raschel, schimpf..  „Verdammte Sch****, der ganze Müll, Dreck, Huso, Hasso, Lessy, Fury, holnap jo napot anorák kapúzni!!!! (geiles ungarisch, i know :D)
Hämmer hämmer, werkel hier werkel da, zwick, zwack, Pow, Poing, Knall, Bumm, Tattaaaaaaaaa!!!!! Das Hundehaus in Beta-Augabe.

In Kürze bauen wir hier einen Holzboden aus Euroaletten rein, dazu einen riesigen Ballen Stroh/Heu Mix damit alles schön warm ist. Unser Hausphysiker in Zöldfasor 18 – entwickelt die Konstruktion für eine Auto-Refill-Wasser-Station. Befüllt von Regenwasser, bei fehlendem Regen befüllt vom Brunnen haben die Tiere jederzeit das kühle Nass zum schlabbern auch wenn wir mal außer Haus sind. 6 Hunde sind durstig und brauchen regelmäßig a Moß Hofbräu!!! Gsuffa is, Friends!!!